RailTest® Trainingssoftware für Lokführer-Eignungstests (inkl. Spezialtastatur)

Die RailTest® Trainingssoftware bereitet Sie auf die computergestützten Eignungstests von Eisenbahngesellschaften insbesondere im deutschsprachigen Raum vor, in denen das Wiener Testsystem SARAIL™ und ähnliche andere Tests eingesetzt werden. Die Software ist unter anderem für Assessment Center bei der Deutschen Bahn (DB; TÜV, IAS, etc.), den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) und den Schweizerische Bundesbahnen (SBB CFF FFS) konzipiert. Auch zur Vorbereitung auf die Einstellungstests von Fahrdienstleitern geeignet. mehr...

Preis pro Plattform:
EUR 49,90
(Einmalzahlung, kein Abo, unbegrenzte Laufzeit)
Versandfertig: sofort
In den Warenkorb
Windows™ / Mac™ Edition
Hauptmenü der RailTest-Trainingssoftware
Determinationstest
Zweihand-Koordinationstest
Figurenkognitionstest
Stadtplantest
Reaktionstest

KeypadInklusive Spezialtastatur

Mit der Software erhalten Sie ein USB-Keypad, welches für einige Tests in der Software für ein möglichst realistisches Training verwendet werden sollte. Dieses wird ohne zusätzliche Kosten an Ihre Adresse verschickt.

 

Inhalte

Folgende Module sind in der RailTest® Trainingssoftware für Lokführer-Eignungstests enthalten (Details siehe rechte Spalte):

 

Aufmerksamkeit

  • Determinationstest
  • Figurenkognitionstest (Group Bourdon Test)
  • Punktekonzentrationstest
  • Reaktionstest
  • Signalerkennungstest
  • Vigilanztest

Orientierung (Räumliches Vorstellungsvermögen)

  • Würfelklappen
  • Würfelvergleichstest
  • Schlangenlinientest
  • Stadtplantest

Psychomotorik

  • Zweihand-Koordinationstest

Logik

  • Adaptive-Matrizen-Test

Mathe

  • Kopfrechnen
  • Schätzaufgaben
  • Textaufgaben
  • Zahlenreihen

Physik

  • Elektrizitätslehre
  • Magnetismus
  • Mechanik
  • Optik
  • Wärmelehre
  • Wellenlehre

Technisches Verständnis

  • Allgemeinwissen
  • Elektrizitätslehre
  • Logik
  • Mechanik
  • Optik
  • Thermodynamik

Funktionsumfang

Die RailTest® Trainingssoftware für Lokführer-Eignungstests bietet eine Reihe zusätzlicher Funktionen, die Ihnen ein effizientes und zielführendes Training zu ermöglichen. Die Software ist zudem zweisprachig (deutsch und englisch); die eingestellte Sprache kann jederzeit geändert werden.

Testmodule

  • Umfangreiche Anleitungen und interaktive Demodurchläufe zum Kennenlernen der Tests
  • Mehrere vorgegebene Levels bei jedem Trainingsmodul
  • Alle Aufgabenstellungen i.d.R. zufallsgeneriert, so dass sich Aufgaben kaum wiederholen
  • Zahlreiche benutzerdefinierte Einstellungen bei jedem Modul zur individuellen Konfiguration

Auswertungen

  • Umfangreiche Auswertungen nach jedem Trainingsdurchgang
  • Gesonderte Bewertung einzelner Teilbereiche eines Tests
  • Performancekurven, z.B. zur zeitlichen Darstellung Ihrer Leistung innerhalb eines Trainingsdurchgangs

Statistiken

  • Ergebniskurven zur Visualisierung der Entwicklung Ihrer Trainingsleistungen über einen längeren Zeitraum
  • Durchschnittskurven (inkl. Varianzen) der allgemein zu erwartenden Leistung –  zum Vergleichen mit der eigenen Leistung
  • Speichern von zahlreichen Ergebniswerten, Testeinstellungen und Performancekurven für jeden Testdurchgang, um diese miteinander vergleichen zu können

RailTest® Trainingsassistent

  • Führt Sie systematisch durch die Testmodule der Software, um eine effiziente und zielgerichte Testvorbereitung zu ermöglichen
  • Wählt dazu anhand Ihrer Leistungen kontinuierlich das nächste zu trainierende Modul aus, um dadurch Ihr insgesamtes Leistungsniveau nachhaltig zu trainieren
  • Passt den Schwierigkeitsgrad einzelner Tests kontinuierlich an Ihren entsprechenden Leistungsstand an, und informiert Sie vorab über die weitere Entwicklung
  • Legt besonderen Fokus auf Module mit unterdurchschnittlichen Leistungen
  • Erkennt Teilbereiche innerhalb einzelner Tests, bei denen Sie unterdurchschnittlich abschneiden, und setzt den Fokus bei der Bearbeitung auf entsprechende Teilbereiche

RailTest® Cloud (Nutzung optional)

  • Speichern und Wiederabrufen der eigenen Resultate vom RailTest® Server erlaubt Ihnen ein Weiterüben mit Ihrem bisherigen Leistungsstand auch bei einer Neuinstallation oder dem Wechsel des Trainingscomputers
  • Bei Nutzung mehrerer Rechner (z.B. Notebook und Heim-PC) erfolgt eine automatische Synchronisation der Trainingsstände
  • Vergleichen Sie Ihre eigenen Leistungskurven mit den anonymisierten Durchschnittskurven der Gesamtheit aller RailTest® Nutzer
  • Integrierte Boards ermöglichen Ihnen den Austausch mit anderen Nutzern
  • Integrierter Supportbereich als Ihr „direkter Draht“ zum RailTest® Support

 

 

Systemvoraussetzungen

Hardware:  1 GHz Prozessor, 512 MB RAM, ca. 100 MB freier Festplattenspeicherplatz, Bildschirmauflösung mindestens 1024x600 Pixel, Tastatur, Maus.

Software, für Windows™-Version:  Microsoft® Windows XP®, Microsoft® Windows Vista® or Microsoft® Windows 7® / 8® / 10®, Microsoft® .NET Framework 3.5™, DirectX 9.0c oder höher


Software, für Mac™-Version:  Apple Mac OS 10.13 High Sierra™ oder höher

Die Verwendung von Joystick und Kopfhörern wird empfohlen, ist jedoch nicht Voraussetzung. Entsprechendes Equipment kann ebenfalls in unserem Onlineshop erworben werden.

 

Hinweis

Die einzelnen Trainingsmodule von RailTest® kommen den Originaltests der Assessment-Center sehr nahe, sind jedoch nicht identisch. Die Softwareprodukte sind dazu bestimmt, Teilnehmer mit den Anforderungen der CBT-Aufbauten in den Testverfahren vertraut zu machen, und können in Erscheinung und Ablauf von den Originalen abweichen. Die Auswertung der von den Teilnehmern im Einstellungstest erzielten Ergebnisse erfolgt zudem regelmäßig im Kontext eines zuvor erstellten psychologischen Eignungsprofils. Die Aviation Media & IT GmbH übernimmt daher keine Gewähr für ein Bestehen der Einstellungstests.

 

Sprachen

Deutsch

Englisch